Microsoft SQL Server

Service Level Agreement DB

Logo: Managed-Services Microsoft SQL Server
  • Erreichbarkeit und Bereitschaftszeiten: Sie entscheiden
  • Inkludierte permanente und periodische Dienstleistungen für Ihre Datenbankadministration: Sie entscheiden welche Services Sie benötigen.

Administriert von zertifizierten DBAs

Microsofts SQL-Server beinhalten eine Reihe von technisch ausgereiften Funktionen für Hochverfügbarkeitslösungen und Clustertechnologien, die sich je nach Edition aufbauen lassen. MS SQL Server Systeme bewähren sich seit geraumer Zeit als solide Datenbanksysteme in kritischen Businessumgebungen. Wenngleich es aufgrund des anwenderfreundlichen Herstellers Microsoft naheliegt, die DB-Systeme selbst administrieren zu können, kann nur professionelle Unterstützung eine korrekte Datenbankkonfiguration gewährleisten, so dass der Geschäftsbetrieb ungestört bleibt und der Betrieb aufrecht erhalten wird.

SQL Server Versionen von 2000 bis 2019

Unsere zertifizierten MS SQL Server Experten haben in vielen Jahren bereits zahlreiche MS SQL-Server Projekte mit den Versionen 2008, 2012 , 2014, 2016 und 2019 realisiert und betreut.

Wir überwachen und administrieren rund um die Uhr alle gängigen MS SQL-Server-Versionen und sorgen für einen reibungslosen Betrieb.

AlwaysOn

Die AlwaysOn Availability Group ist eine neue Funktion für den Schutz von Anwendungsdatenbanken. Dieses Feature bietet nicht nur alle Funktionen der derzeitig verwendeten Datenbankspiegelungsfunktion, sondern auch eine umfassende Auswahl an Optionen zur Verbesserung der Datenbankverfügbarkeit und für eine verbesserte Ressourcennutzung

Mirroring

Im Falle eines unvorhersehbaren Zwischenfalls wird beim Modus für hohe Sicherheit mit automatischem Failover die Standbykopie der Datenbank (ohne Datenverlust) rasch online gebracht. Im anderen Betriebsmodus hat der Datenbankadministrator die Möglichkeit, den Dienst (mit möglichem Datenverlust) für die Standbykopie der Datenbank zu erzwingen.

Replikation

Verteilen Sie Daten und Datenbankobjekte mithilfe der Replikation an unterschiedliche Standorte, an Remote-Benutzer oder an mobile Benutzer. Dafür nutzen Sie lokale Netzwerke, WANs, DFÜ-, Funk- oder Internetverbindungen.

Service Level Agreements im Überblick

Bereitschaft:
Mo – Fr

Reaktionszeit 09:00-18:00:

1 Stunde

Reaktionszeit 18:00-09:00:



Proaktives Monitoring:



Backup Kontrolle:



Zuggang ITIL Self Service Desk:



Addinional Services:



Berechnung mtl.:

Pauschal

Inklusive Troubleshooting:

1 Stunde

Setup:
150,- €

Bereitschaft:
Mo – So & Feiertage

Reaktionszeit 09:00-18:00:
sofort

Reaktionszeit 18:00-09:00:

30 Minuten

Proaktives Monitoring:


Backup Kontrolle:



Zuggang ITIL Self Service Deck:



Addinional Services:



Berechnung mtl.:

Pauschal

Inklusive Troubleshooting:

2 Stunden

Setup:
150,- €

Bereitschaft:
Sie entscheiden

Reaktionszeit 09:00-18:00:
Sie entscheiden

Reaktionszeit 18:00-09:00:

Sie entscheiden

Proaktives Monitoring:


Backup Kontrolle:



Zuggang ITIL Self Service Deck:



Addinional Services:

Sie entscheiden

Berechnung mtl.:

Pauschal

Inklusive Troubleshooting:

Sie entscheiden

Setup:
150,- €