069 / 58 80 436 10 info@dbaservices.de
ORA-01728 – numeric scale specifier is out of range (-84 to 127)

1.) Texte aus oerr unter Linux

01728, 00000, „numeric scale specifier is out of range (-84 to 127)“

// *Cause:

// *Action:

2.) Erklärung

Beim Anlegen einer Tabelle ist die Anzahl der Nachkommastellen bei einem Feld vom Typ number außerhalb des gültigen Bereichs.

3.) Lösungsvorschläge

Für die Anzahl der Nachkommastellen einen gültigen Wert verwenden (zwischen -84 bis 127).

Beispiele:

Falsch:

SQL> create table kunde(kdnr number primary key, value number(10,128);

create table kunde(kdnr number primary key, value number(10,128)

*

ERROR at line 1:

ORA-01728: Numerische Dezimalstellenangabe liegt au?erhalb des gultigen Bereichs (-84 bis 127)

Richtig:

SQL> create table kunde(kdnr number primary key, value number(10,127));

Table created.

Haben Sie Fragen?

(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

NEUSTE BEITRÄGE

Und täglich grüßt das Murmeltier – ORA-1555

Wohl einer der bekanntesten Fehler überhaupt, der gute alte ORA-01555 und noch genauso aktuell wie früher. Der Fehlertext ist mittlerweile irreführend, da eigentlich nicht mehr Rollback Segmente, sondern nur noch Undo Segmente verwendet werden. Nichtsdestotrotz bleibt...

ORA-600 – DON’T PANIC

Bei Auftreten eines ORA-600 Fehlers sollten Sie weder in Panik verfallen, noch sollten Sie den Fehler ignorieren. Deshalb Ruhe bewahren und den Fehler genau analysieren, da die Fehlermeldung allein nichts aussagt, außer das eine nicht behandelte Fehlersituation...

ORA-28040 nach Upgrade auf 12c, 18c oder 19c

Sie haben gerade Ihre Datenbank upgegradet und ihre Applikation, TOAD oder ein anderer Client meldet auf einmal einen ORA-28040 beim Versuch sich an der Datenbank anzumelden. Dann verwenden Sie wahrscheinlich einen Oracle Client oder einen Oracle JDBC Treiber der...

Oracle JavaVM Component – Bundle Patch: Windows Patch Konflikt?

Sollten Sie bereits einen Windows Bundle und einen Oracle JavaVM Component Patch installiert haben und versuchen einen neueren Windows Bundle oder Oracle JavaVM Component Patch zu installieren und/oder die Patch Konflikt Überprüfung laufen lassen, dann zeigt ihnen...