Oracle 11.2.0.4 Premium Support endet am 30.01.2015. Extended Support Zuschlag das 1. Jahr kostenfrei.

17 Okt

Update 19.10.2015: Der Extended Support wurde bis Mai 2017 verlängert

//////////////////////////////////////

Der Premium Support für 11gR2 Datenbanken 11.2.0.4 endet zum 31. Januar 2015 und mündet direkt in den Extended Support, der bis 31. Januar 2018 von #Oracle gewährt wird.

Für #11gR2 Kunden mit einem gültigen Oracle Update Licence & Support Vertrag ist das erste Jahr des Extended Support bis einschließlich Januar 2016 ohne Berechnung des Zuschlages. Vorausgesetzt die Version 11.2.0.4 ist im Einsatz. Mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Oracle Vertriebsrepräsentanten.

Für die #10gR2 Datenbankversion gibt es weiterhin einen limitierten Support ausschließlich für Severity 1 fixes. Unter Anderem werden keine critical patch updates zu Verfügung gestellt.

Hier das offizielle Dokument vom 13.10.2014 : www.oracle.com/us/support/library/057419.pdf
Lifetime Support Matrix: http://www.oracle.com/us/support/library/lifetime-support-technology-069183.pdf

Unternehmen, die noch Datenbanken mit den Versionen älter als 11.2.0.3 betreiben, wird geraten zumindest auf 11.2.0.4 zu migrieren/upzugraden.

Vorteile:
– Beinhaltet aktuelles Patch-Set mit Bug-Fixes
– Monetärer Vorteil (1 Jahr Extended Support ohne Aufpreis/ zusätzlicher Gebühr)

Oracle berechnet für gewöhnlich einen Extended Support Aufpreis zu den originären Supportkosten. Dieser Aufpreis entfällt im Falle des Einsatzes der Datenbankversion 11.2.0.4.

Oracle Lifetime Support: Databases

Oracle Lifetime Support:
Databases

 

 

Diesen Artikel teilen :Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Facebook

Tags: , , ,