ORA-12570 – TNS:packet reader failure

1.) TEXTE AUS OERR UNTER LINUX

12570, 00000, „TNS:packet reader failure“

// *Cause: An error occurred during a data receive.

// *Action: Not normally visible to the user. For further details, turn

// on tracing and reexecute the operation. If error persists, contact

// Oracle Customer Support.

2.) ERKLÄRUNG

Bei der Übertragung von Daten ist ein Fehler aufgetreten.

3.) LÖSUNGSVORSCHLÄGE

Einen Trace starten, die Übertragung wiederholen und den Trace auswerten. Falls der Fehler auf diesem Weg nicht gefunden wird, sollte die Unterstützung durch den Support von Oracle angefordert werden.

Der Trace wird in der Datei sqlnet.ora durch folgende Parameter gesteuert:

a) TRACE_DIRECTORY

Default: ORACLE_HOME/network/trace

Beispiel: TNSPING.TRACE_DIRECTORY=/oracle/traces

b) TRACE_LEVEL

Default: off

Beispiel: TNSPING.TRACE_LEVEL=admin

Mögliche Werte sind

off – kein Trace

user – Trace mit Informationen für den User

admin – Trace mit Informationen für den DBA

support – Trace mit Informationen für Oracle Support

Achtung: Die Größe der Tracedatei ist zu überwachen, da in kurzer Zeit sehr große Datenmengen gespeichert werden und die Tracedatei mit einem Editor noch ausgewertet werden muss.

Datenmengen um 1GB in 45 Minunten sind keine Seltenheit. Auch sollte nicht vergessen werden, den Trace nach der Analyse wieder zu deaktivieren.

Link zur Dokumentation von Oracle: https://docs.oracle.com/cd/E11882_01/network.112/e10835/sqlnet.htm#NETRF241