RMAN-05557, RMAN-05537, ORA-19602, ORA-17627 – DUPLICATE TARGET DATABASE FROM ACTIVE DATABASE

Bei unterschiedlicher Verzeichnisstruktur und abweichenden Namen (zwischen target und auxiliary)+ SPFILE Clause

kommt es zu
RMAN-05557: Target instance not started with server parameter file
Lösung: wenn die target-DB nicht per spfile gestartet wird und zugleich die auxiliary mit spfile und nicht mit pfile nomount gestartet wird.

RMAN-05537: DUPLICATE without TARGET connection when auxiliary instance is started with spfile cannot use SPFILE clause
Lösung: die auxiliary muss per pfile gestartet werden  – bei bestehender Anpassung von Listener.ora und tnsnames.ora

Bei identischer Verzeichnisstruktur und gleichem Namen (zwischen target und auxiliary):