Hochverfügbare Datenbanksysteme? dbaservices!

14 Feb
Neu Isenburg 14. Februar 2014, dbaservices bietet mit “DB 24/7″ einen Premiumdienst für echte Hochverfügbarkeit Ihrer Datenbanken: Daten und deren Verfügbarkeit genießen maximale Priorität.

Individuelle Service Level Agreements

Sie erreichen die dbaservices Supportmitarbeiter an jedem Tag in jeder Woche zu jeder Stunde: Der DB 24×7 Support leistet permanenten und periodischen Service. Von der Überwachung vitaler Datenbankfunktionen über die proaktive Störungs-Frühzeiterkennung bis zum Beheben von Systemstörungen Ihrer DB-Systeme.

dbaservices versieht Ihre Datenbanksysteme mit vorausplanenden Alert- und Monitoringskripten, mit denen Ihre Datenbanken kontinuierlich überwacht und vor Betriebsstörungen geschützt werden.

Remote DBA Tool

Mit “DB Flash”, das eigens von dbaservices entwickelte DB-Überwachungs-Tool für ORACLE- und SQL-Server-Datenbanken, vermeiden Sie Lizenzkosten für Drittprogramme. Unabhängig von Betriebssystemen und DB-Version genießen Sie die Vorteile der kompletten Überwachung und des lückenlosen Monitorings Ihrer Datenbanken. DB Flash wird auch als Reporting Tool verwendet.

Echte Hochverfügbarkeit

Produktive Datenbanksysteme müssen unterbrechungsfrei laufen, um den Betriebsablauf nicht zu gefährden.

Mit bewährten Technologien von Microsoft und Oracle und Best-Practice Konfigurationen schützt dbaservices aus dem hessischen Neu-Isenburg Ihr Unternehmen vor ungeplanten Ausfallzeiten. Im akuten Störungsfall aktiviert dbaservices die im Notfallplan definierten Maßnahmen und setzt so den Systembetrieb fort. Downtime aufgrund Upgrades werden so gering wie möglich gehalten.

dbaservices garantiert die maximale Verfügbarkeit Ihrer DB-Systeme. Dazu verfolgen die dbaservices Mitarbeiter konsequent den direkten Ansatz der unmittelbaren Wiederherstellung der Systeme beim Systemausfall. Hierzu dient neben ausgereiften Real Application Cluster (RAC) auch das klassische Failover Prozedere und das von MS bekannte Mirroring. In jedem Fall achten die dbaservices Mitarbeiter auf die maximale Verfügbarkeit Ihrer Datenbanken.

Um zu halten was die dbaservices Experten versprechen, werden mindestens Zwei Mal im Jahr Desaster Recovery Tests durchgeführt.
Dazu berücksichtigen die dbaservices-Mitarbeiter sowohl logische wie auch technische Fehler, also etwa Dateninkonsistenz nach einem Datenbank-Crash, typische Admin-Fehler, mangelnde Systemkapazitäten, Hardwarefehler, Stromausfall und weitere Ursachen. In einer eigens für diesen Zweck erzeugten Test-Umgebung werden die definierten Recovery-Maßnahmen eingeleitet, protokolliert und bewertet.

Individuelles Back-up

Die Konzeption und Konfiguration von soliden Backup-Szenarien für die permanente Sicherung der Datenbanksysteme gehört zu den Tagesaufgaben der dbaservices Experten. Während der individuellen Konzeptionsphase werden die ressourcenschonendsten Best-Practice Ansätze skizziert und empfohlen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Verfügbarkeit der konsistenten Backups und die schnelle Wiederherstellbarkeit der Systeme.

Fazit

Mit den dbaservices Tools und Methoden erhalten Ihre Datenbanksysteme, ihrer Priorisierung und Bedeutung entsprechend, eine ausgezeichnete Betreuung mit Garantie.

Die allnabout GmbH betreut seit mehr als 12 Jahren aus dem hessischen Neu-Isenburg europaweit zahlreiche ORACLE- und MSSQL-Datenbanken. Wir verstehen uns als Dienstleister – von der Beratung bis hin zur Ausführung. Unsere Managed Database Outsourcing-Modelle gestalten wir für Sie individuell.

Mit 24/7 Service Level-Agreements gewährleisten wir Ihnen eine hohe Vitalität und Verfügbarkeit Ihrer Datenbanksysteme, die ergänzt werden durch Datenbankprojekte wie Datenbankmigrationen oder -Backups.

Diesen Artikel teilen :Share on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on Facebook